MTSV Olympia

von 1859 e.V. Neumünster

Nachrichten

Skigymnastik bei Olympia auch in den Herbstferien

Anders als in den vergangenen Jahren bietet der MTSV Olympia auch in den Herbstferien die bewährten Skigymnastikkurse an. Da die Sporthallen in den Ferien geschlossen sind, weichen wir in den Spiegelsaal des MTSV Olympia aus. Das gilt für folgende Termine:

Donnerstag, den 19. und 26.10.2017 je 18:15 bis 19:15 Uhr
Montag, den 23.10.2017 18:30 bis 19:30 Uhr

Danach , also ab dem 30.10.2017 sind wir wieder in den gewohnten Hallen (Montag , Elly Heuss Knapp Schule; Donnerstag, Klaus Groth Schule; je von 18:30 bis 19:30 Uhr).
Ski und Snowboard Anfängerschulung im November mit dem MTSV Olympia
Zum zweiten mal bietet die Wintersportabteilung des MTSV Olympia eine Anfängerschulung für Ski Alpin und Snowboard in der Skihalle Wittenburg an. Gedacht ist diese Einführung für Fahrtenteilnehmer der Skifreizeiten des Vereins in der Saison 2017/18.
Olympia:

Fahrt 1: 26.12.17-04.01.18
Fahrtenleiter: Lutz von der Geest
Nassfeld/Kärnten ¸Ski-/Snowboardfahrt für Kinder u. Jugendliche von 11 bis 17 Jahre

Fahrt 2:
1.Termin: 05.01.18-14.01.18
2. Termin: 12.01.18-21.01.18
Fahrtenleiter: Heiko Kittelmann
Le Bettex ; 3-Vallées; Frankreich; für geübte Skifahrer; 600 Km Piste

Fahrt 3: 29.03.18-07.04.18
Fahrtenleiter: Lutz von der Geest
Nassfeld/Kärnten; Ski-/Snowboardfahrt für Kinder u. Jugendliche von 11 bis 17 Jahre

Wintersportfreunde:

Fahrt 1: 27.01.2018 bis 03.02.2018
Fahrtenleiter: Andreas Kluckhuhn
nach Fügen / Zillertal

Fahrt 2: 17.03.2018 bis 24.03.2018
Fahrtenleiter: Joachim Schröder
nach Saalbach – Hinterglemm – Leogang – Fieberbrunn

Fahrt 3: 17.02.2018 bis 24.02.2018 Fahrtenleiter: Hartmut Möller
nach Ramsau am Dachstein; Skilanglauf- und Winterwanderfahrt

Als Termin für die Anfängerschulung ist der Sonntag, 12.11.2017 vorgesehen. Der Preis richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer, wird aber max. 80,- betragen. Verbindliche Anmeldungen und Infos bitte an: Horst Pohl, horst@copohl.de, 04321 939590

Artikel lesen

Olympias Box-Veteran Karl-Uwe Richardt gestorben

Eines der größten Box-Idole Neumünsters, Karl-Uwe Richardt, ist am 24.09.2017 im Friedrich-Ebert-Krankenhaus im Alter von 76 Jahren verstorben.

Der Box-Veteran, der in der Zeit von 1952 – 1962 der legendären Box-Staffel von Olympia Neumünster angehörte, bestritt in seiner Laufbahn 70 Kämpfe, von denen er 50 gewonnen hatte. Unter der Leitung des damaligen Trainergespanns Franz Gänsrich/Fritz Gärtner war die Boxstaffel Olympias, in der sich so bekannte Namen wie Ex-Europameister Peter Weiland, Ulli Klopsch, Hugo Kohlscheen, Rudi Hoffmann, Heinz Schneider, Holger Lesniak, Heinz-Walter Minkwitz und eben jener Uwe Richardt befanden, in Norddeutschland kaum zu besiegen. Damals gab es noch Vergleichskämpfe, bei denen fast alle Gewichts-klassen besetzt werden mussten.
1958 wurde Uwe Richardt erstmals Junioren-Landesmeister im Weltergewicht und nahm an den Deutschen Junioren-Meisterschaften in Iserlohn teil, von wo er mit der Bronzemedaille nach Neumünster zurückkehrte. Seinen größten Er- folg erreichte er im Sommer 1962 als er bei den Landesmeisterschaften in der Kieler Ostseehalle (heute: Sparkassen-Arena) im Mittelgewicht vor über 5000 Zuschauern den favorisierten Travemünder Lothar Bülow sensationell nach Punkten bezwingen konnte und Landesmeister wurde.

Nach seiner Hochzeit mit Ehefrau Angelika beendete er seine sportliche Lauf- bahn und widmete sich seines beruflichen Aufbaus, um später den elterlichen Tischlereibetrieb am Großflecken als Meister zu übernehmen. Nebenbei machte er seinen Fachübungsleiterschein, um später (1972) mit Holger Lesniak als Trainer der „neuen“ Boxabteilung unter der Führung von Jürgen Kunstmann tätig zu werden. Auch hier wurden besonders im Nachwuchsbereich großartige Erfolge erzielt.

Bis zu seinem Tod war Karl-Uwe Richardt Mitglied beim MTSV Olympia NMS und erhielt für seine langjährige Mitgliedschaft die goldene Ehrennadel des Vereines. Finanziell unterstützte er bis zum Ende die Boxabteilung Olympia und gehörte der Fördergemeinschaft im SHABV an.

Auch auf Olympias Kegelbahn war Familie Richardt regelmäßig anzutreffen. Bei dem Kegelklub „Schwale 78“, dem er über 25 Jahre angehörte, fielen durch seine Würfe oftmals „alle Neune“.

Uwe, schade dass es Dich nicht mehr gibt, aber wir werden Dich immer in bester Erinnerung behalten.

Jürgen Kunstmann

Artikel lesen

Wushu beim MTSV Olympia

Der MTSV Olympia bietet seit einiger Zeit den Kampfsport Wushu als Sparte an. Wushu ist eine Zusammenstellung einiger traditioneller chinesischer Kampfkünste. Wushu wird sowohl als Nicht-Kontakt- wie auch als Halb- und Vollkontaktsport betrieben.

Für weitere Informationen oder ein Probetraining meldet euch telefonisch bei Boris Irismetov unter 0176 218 704 52. Das Training findet immer Freitags ab 20:00 Uhr in der kleinen Halle der Helene Lange Schule, Haydnstraße, Neumünster statt.

Artikel lesen

Stadtteilfest der Gartenstadt am 16.09.2017

Am diesem Wochenende am 16.09.2017 von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr veranstaltet der Stadtteilbeirat Gartenstadt in Kooperation mit dem MTSV Olympia das "Sommerfest der Gartenstadt 2017". Der MTSV Olympia wird seine zahlreichen sportlichen Aktivitäten vorstellen und zum Mitmachen anregen. Es wird Aktionen rund um die Sportarten Tennis, Kegeln, Boccia, Boxen, Fußball, Skifahren, Tanzen und Quidditch geben. Teilweise werden tolle Gewinnmöglichkeiten geboten. Unter anderem findet eine tolle Verlosung und ein "Mettwurstkegeln" statt. Den Besuchern wird es möglich sein das DFB-Fußball-Abzeichen zu erlangen. Weiterhin werden wir den Gospelchor aus Gadeland zu Gast haben, Kutschfahrten anbieten, die "Saitenwanderer" spielen im Tanzsaal, die Jugendinitiative Gartenstadt wird Jonglieren und den „heißen Draht“ anbieten, die DRK Fachklinik Hahnknüll wird vor Ort u.a. auf Wunsch den Blutdruck der Gäste messen, der Jugendverband Neumünster wird mit Spielsachen zur Kinderbetreuung auf die jungen Gäste warten. Natürlich kommen auch Speis' und Trank nicht zu kurz! Neben Leckereien vom Grill, Bier und Softgetränken, selbstgebackenem Kuchen und Kaffee wird Heinz Rühmann's Eis- und Süßwarenwagen vor Ort sein. Für Flohmarktfans gibt es von 12:00 Uhr – 18:00 Uhr einen Flohmarkt auf dem Sportgelände. Privatanbieter dürfen sich gerne bei Ingrid Thiel unter der Telefonnummer 04321-53797 oder per Mail an flohmarkt-olympia-nms@online.de anmelden. Kurzgefasst: Ein tolles Fest erwartet die Gartenstadt.

Artikel lesen

49. Volkslauf in Neumünster

Am Sonntag, den 1. Oktober findet in diesem Jahr der 49. Volkslauf in Neumünster statt. Der Lauf startet um 10:00 Uhr mit dem o.t.n. Lauf (5km). Es folgen Meyer´s Lauf (10km), Intersport-Knudsen-Lauf (Halbmarathon), Jugendlauf (2km) und Bambinilauf (400m). Start und Ziel ist die Sportanlage des MTSV-Olympia.

Die vollständige Ausschreibung findet ihr hier:

Ausschreibung Volkslauf 2017(170226).pdf

Artikel lesen

Feiern bei Olympia

Olympia stellt Euch Räumlichkeiten für private Feiern oder Kegelabende zur Verfügung. Ihr habt eine Feier geplant, aber euch fehlt noch die passende Location. Dann meldet euch bei uns. Wir bieten Euch einen ca. 150qm großen Saal für private Events an. Außerdem steht eine Kegelbahn zur Verfügung. Eine Doppelbahn könnt ihr für 20 Euro 90 Minuten lang miete.n Meldet Euch bei Interesse einfach bei

I. Vucnik
Tel.: 04321 909 704
Mobil: 0176 4472 3081

Artikel lesen

Pfingstfeuer am 03. Juni 2017

Am Pfingstsamstag fand auf dem Olympia Vereinsgelände wie geplant unser Pfingstfeuer mit Bier und Stockbrot statt. Die Resonanz auf die Veranstaltung war gut, es waren viele Besucher vor Ort. "Es war eine tolle Veranstaltung, das werden wir sicher wiederholen", versicherte der Vorstandsvorsitzende Heiko Kittelmann.

Als nächstes Event findet am 22. Juli 2017 eine gemeinschaftliche Fahradtour statt. Wer Lust hat teilzunehmen, meldet sich bitte bei

I. Vucnik
Tel.: 04321 909 704
Mobil: 0176 4472 3081

Wir starten am 22. Juli um 13:00 Uhr auf dem Vereinsgelände.

Artikel lesen

Tanzabteilung sucht Mitglieder

Du hast Lust auf Paartanz? Unsere Tanzabteilung sucht neue Mitglieder, Männer, Frauen und Paare zum Aufbau einer Tanzgruppe. Die Tanzabende finden regelmäßig Donnerstags statt. Anfänger wie erfahrene Tänzer sind willkommen. Bei Fragen oder zur Anmeldung meldet euch bitte bei beim Spartenleiter Wolfgang Fischer telefonisch unter 04555/994 oder mobil 0178/9699776.

Artikel lesen

Aktuelle Termine

22. Juli 2017 - Fahraddtour
01. Oktober 2017 - 49. Volkslauf

Regelmäßige Termine

Sonntags 10:00 Uhr - Nordic Walking
Mittwochs 18:00 Uhr - Nordic Walking
Leitung: Reinhold Blumenthal

Dienstags 08:45 Uhr - Turnen mit Petziball/Entspannungsübungen (Spiegelsaal)
Dienstags 09:45 Uhr - Seniorenkegeln, -darts und -boulen
Leitung: Reinhold Blumenthal